Startseite | AGB | Impressum
Warenkorb anzeigen ( 0 Artikel, 0,00 CHF) | Zur Kasse gehen

Sachbücher

Basel - Gestern, heute, morgen Basel befindet sich in diesen Jahren in stetigem Wandel - neue Überbauungen, Projekte, Visionen verändern das Stadtbild nachhaltig. Das Buch "Basel - Gestern, heute, morgen" befasst sich in diesem Zusammenhang mit der Baugeschichte der Stadt. Es zeigt einzigartige historische Aufnahmen verschiedener Plätze und Areale und ihre Veränderung in den vergangenen Jahrzehnten - und wagt einen Blick in die Zukunft. Hauptautor Roland Zaugg und verschiedene Co-Autoren zeichnen die Höhepunkte städtebaulicher Tätigkeit in der Basler Baugeschichte nach und setzen sich kritisch mit den Entscheidungen auseinander. Dazu diskutieren der Basler Stararchitekt Jacques Herzog und Denkmalpfleger Daniel Schneller intensiv über das Basel der Zukunft auf dem Grat zwischen Vision und Erhalt. An über 80 Beispielen werden dabei markante Punkte in der Stadt im Zeitbogen zwischen "Gestern, heute und morgen" miteinander verknüpft - eine eindrückliche Reise durch die Bauzeit mit teilweise spektakulären, noch nie veröffentlichten Bildern. Erschienen: November 2013. ISBN 978-3-7245-1859-4 41,00 CHF (incl. 2.5% MwSt. ev. zzgl. Versand)

Erfolgreiche Wege Erfolgreicher Menschen In sehr persönlichen Gespräche ist Autorin Claudia Kandalowski in diesem Buch den Hintergründen erfolgreicher Schweizer Persönlichkeiten nachgegangen. Entstanden ist eine ganz besondere Interviewsammlung, die in Jugendzeit, das familiäre Umfeld, den Werdegang und die vermittelten Werte von prominenten Schweizerinnen und Schweizern blicken lassen und eine noch selten gewährte Perspektive bieten. Zu den Interviewten gehören u.a. Ottmar Hitzfeld, Edith Hunkeler, Hans Erni, Rolf Knie oder Christine Egerzegi. Fotografin Maria Eva Schmid hat die Autorin zu allen Interviews begleitet und diese im speziellen Licht abgebildet. Erschienen: Oktober 2013. ISBN 978-3-7245-1942-3 34,80 CHF (incl. 2.5% MwSt. ev. zzgl. Versand)

150 Jahre grün Das Jubiläumsbuch der Stadtgärtnerei Basel geht zurück in die Anfänge der Begrünung der Stadt nach dem Abbruch der Mauern in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Renommierte Autoren lassen markante Wendepunkte in der Geschichte des «grünen » Basel noch einmal Revue passieren, zeigen Naturraritäten mitten in der Stadt und gehen auf alle Grünflächen im heutigen Basel ein. 251 Seiten. Erschienen: Oktober 2012. ISBN 978-3-7245-1786-3. 41,00 CHF (incl. 2.5% MwSt. ev. zzgl. Versand)